Die Praxis

Schweißlehrgang mit Prüfung nach DIN EN 287 - 1

Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Arbeitsuchende mit oder ohne erlernten Beruf, die zu geprüften Schweißern nach EN 287 ausgebildet werden. Vorkenntnisse sind von Vorteil.

Voraussetzung
Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit

Rahmendaten
Dauer ca. 3 Monate

Lehrgangsbeginn auf Anfrage

Unterrichtszeiten:
Montags – Donnerstags 7:00 bis 16:15 Uhr
Freitags 7:00 bis 13:15 Uhr

Durchführung:
Berufsbildungswerk Cadenberge Stade gGmbH
Töpferstr. 4
21781 Cadenberge

Ansprechpartner: Verwaltung
Tel.: 0 47 77 / 80 88 – 0
Fax: 0 47 77 / 80 88 – 55

Lichtbogenhandschweißen an Baustahl Werkstoffgruppe W 01 / 40 Unterrichtstage

  • Schweißen von Kehl und Stumpfnähten
  • Blechdicken 6 – 24 mm
  • Prüfung des Schweißers nach EN 287 ( Theorie / Praxis )

Modul 2
Metall-Aktivgasschweißen (MAG) an Baustahl Werkstoffgruppe W 01 / 30 Unterrichtstage

  • Schweißen von Kehl und Stumpfnähten
  • Blechdicke 6 – 24 mm
  • Prüfung des Schweißers nach EN 287 ( Theorie / Praxis )

Inhalte

  • Schweißgeräte und Zubehör
  • Arbeitssicherheit
  • Werkstoffkunde u. Schweißnahtdarstellung
  • Schweißnahtarten
  • Schweißpositionen
  • Vermeiden von Schweißnahtfehlern