Qualifizierung 

Friseur 3

Qualifizierungsbaustein: 

„Grundtechniken des Haarschneidens“

 

Zielgruppe …

Arbeitssuchende mit Qualifizierungs-/ Aktualisierungsbedarf im Bereich: Friseur

 

Das Ziel …

Erwerb von Fähigkeiten des anerkannten Qualifizierungsbausteins „Grundtechniken des Haarschneidens“ 

aus dem Ausbildungsberuf Friseur/Friseurin 

Vermittlung praktischer Kompetenzen

Möglichkeiten des Lernens neu zu erfahren

Durch Qualifizierung / Aktualisierung in die Erwerbstätigkeit (zurück) zu gelangen

 

Durchführung …

  • Arbeitsmarktrelevante Berufsqualifizierung mit arbeitsplatzorientierter Beratung
  • Vermittlung praktischer und theoretischer Kenntnisse und Fähigkeiten durch den Einsatz des bundesweit anerkannten Qualifizierungsbausteins: „Grundtechniken des Haarschneidens“ aus dem Berufsfeld Friseur/Friseurin 
  • Vermittlung fachlicher Inhalte entsprechend den Vorgaben der Ausbildungsverordnung
  • individuelle Gestaltung und ergebnisorientierte Überprüfung des Kompetenzerwerbs

 

 

Förderung …

Voraussetzung für eine Teilnahme ist ein Bil­dungsgutschein der Agentur für Arbeit bzw. des Jobcenters oder eine Finanzierungszusage eines anderen Kostenträgers (Rentenversicherungsträger, Berufsgenossenschaft, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr o. ä.)

 

Beratung der Antragsteller …

Bitte wenden Sie sich an die für Ihren Wohnort zu­ständige Agentur für Arbeit, das Jobcenter oder an einen der anderen oben genannten Kostenträger

 

Organisatorisches …

Die wöchentliche Schulungszeit beträgt 39 Unterrichtsstunden

 Erwerb der Qualifikation mit Nachweis durch ein anerkanntes Zertifikat 

 

Laufzeit …

8 Wochen 

Geplanter Beginn: nach Bedarf

 

Ansprechpartner …

Verwaltung BBW Cadenberge

Tel.: 0 47 77 / 80 88 – 10 bzw. 80 88 - 54

info(at)bbw-cadenberge.de

 

Berufsbildungswerk

Cadenberge Stade gGmbH

Töpferstraße 4 

21781 Cadenberge

Tel: 0 47 77 – 80 88 0

Fax: 0 47 77 – 80 88 55

info(at)bbw-cadenberge.de

www.bbw-cadenberge.de